Quarantäne durch Corona – Was zu tun ist!

Liebe Schüler*innen,

liebe Eltern,

Corona hält uns alle weiter in Atem. Aufgrund der derzeit sehr hohen Inzidenz kommt es auch bei euch vermehrt zu Infektionen und positiven PCR-Testungen. Die Folge: Ihr müsst zu Hause in Quarantäne verweilen bis dass es euch die Vorschriften des Gesundheitsamtes erlauben das Haus zu verlassen und endlich wieder die Schule zu besuchen.

Doch was muss ich bis dahin beachten?

Das bisher gültige Entschuldigungsverfahren und die damit verbundene Abmeldung per Mail (krankmeldung(at)lgbk.de) hat weiterhin vollumfänglich Gültigkeit. Da es derzeit vermehrt zu Krankmeldungen kommt, bitten wir eindringlich darum dieses einzuhalten. Unser Sekretariat kann weder Auskunft darüber geben, wann eine Quarantäne beendet ist, noch ob es in dem jeweiligen Fall zu einer verkürzten Quarantäne durch Freitestungen kommen kann.

„Wir bitten höflichst darum unser, in dieser Zeit hoch frequentiertes, Sekretariat nicht mit Detailfragen zum Umgang mit Corona Infektionen zu belasten. Das Wichtigste entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Regelungen sowie verbindlichen Erlässen, die durch die öffentlich-rechtlichen Medien kommuniziert werden.“

Wilhelm Josephs, Schulleiter

Folgende Regelungen wurden getroffen und sind für unsere Schule verbindlich:

  • Solltet ihr durch einen Schnelltest ein positives Ergebnis erhalten haben, so begebt ihr euch unverzüglich in häusliche Quarantäne.
  • Ihr dürft die Quarantäne wieder verlassen, wenn …

a) … ihr einen negativen PCR-Test vorweisen könnt

oder

b) … ihr symptomfrei seid und ihr einen erneuten Schnelltest mit negativem Befund durchgeführt habt, der mindestens 48 Stunden zurück liegt.

Insbesondere bei einer länger andauernden Quarantäne müsst ihr euch zeitnah über die verpassten Unterrichtsinhalte informieren. Hierzu wurde in der Sekundarstufe I häufig ein Buddy-System eingeführt (ein oder zwei Mitschüler*innen versorgen euch mit Materialien). Sollte dies nicht der Fall sein, so nutzt bitte unsere digitale Lernplattform It’s Learning oder die jeweilige Mail-Adresse der Lehrkraft, um euch über die verpassten Materialien zu informieren und diese zu erhalten.

Bleibt gesund und negativ!