Talentförderung: Jahrgänge 6 und 7

    Auch in der Jahrgangstufe 6/7 erhält jeder Sportschüler vier Langstunden Sport. In beiden Jahrgangsstufen erfolgt eine differenzierte sportmotorische Förderung der Athletik. Dort gilt es Defizite in den motorischen Grundfertigkeiten auszugleichen und die athletischen Potentiale optimal zu entwickeln. Der im Klassenverband stattfindende Unterricht wird durch den Einsatz von Trainern und Trainerinnen unterstützt. Im Rahmen dieser vielseitigen motorischen Förderung findet der Schwimmunterricht für alle Sportschüler der Jahrgangsstufe 6 für ein Halbjahr verpflichtend statt.

    Des Weiteren besteht für die gesichteten Talente und Kadersportler die Möglichkeit an einem Talentfördertraining (TAFÖ) oder Athletiktraining teilzunehmen.

    Dieses ist jahrgangstufenübergreifend und findet zurzeit jeden Mittwoch von 8.00 bis 10.25 Uhr parallel zum regulären Sportunterricht in den Sportarten Fußball, Judo und Athletik statt.

    Das TAFÖ wird durch hochqualifizierte Trainer unserer Kooperationspartner getragen:

    Fußball: Fortuna Düsseldorf,   

    Ansprechpartner:  Christian Lasch

    Judo: Lessing-Gymnasium,  

    Judotrainer: Jens Kaiser                                                                       

    Athletik: Lessing-Gymnasium

    Athletiktrainer: Johannes Schmidt

    Talentförderungskonzept der Jahrgangstufe 6/7