Doppelter Sieg bei den Stadtmeisterschaften für unsere Fußballerinnen

Am gestrigen Mittwoch fanden die Stadtmeisterschaften im Mädchenfußball in den Wettkampfklassen (WK) II und III statt. Die Schulen vom Lessing-Gymnasium, Wim Wenders Gymnasium sowie vom Geschwister-Scholl Gymnasium stellten jeweils ein Team pro WK.

Bei bestem Wetter konnten sich die älteren Jahrgänge mit einem 9-0 Sieg gegen die Schülerinnen vom Wim Wenders sowie einem 0-0 gegen das Geschwister-Scholl die Stadtmeisterschaften sichern.

Die jüngeren Jahrgänge setzen sich mit zwei Siegen (5-0 gegen das Wim-Wenders sowie einem 1-0 gegen das Geschwister-Scholl) durch und sicherten sich ebenfalls die Stadtmeisterschaften.

Bei Teams bleiben ohne Gegentor, zeigten tollen Fußball sowie ein äußerst sportlich-faires Verhalten und vertraten unsere Schule vorbildlich.

Für unsere beiden Sieger-Teams geht es dann im nächsten Jahr bei den Bezirksmeisterschaften in Remscheid weiter.

Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg und drücken euch vom Lessing aus die Daumen!