Update: Maskenpflicht am Sitzplatz
Dez01

Update: Maskenpflicht am Sitzplatz

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, die pandemische Lage in Deutschland und auch in unserer Stadt Düsseldorf spitzt sich immer weiter zu. Bereits vor anderthalb Wochen (19.11.21) meldete das RKI eine bundesweite Verdopplung der 7-Tages-Inzidenz bei Schüler*innen auf 780 im Vergleich zur Vorwoche. Die Tendenz hierbei ist deutlich steigend. Um euch, eure Mitschüler*innen und eure Familien zu schützen und die Schulen möglichst lange offen halten zu können, wurde nun von der Schulministerin des Landes NRW Frau Gebauer wieder die Maskenpflicht an den Sitzplätzen angeordnet.  „Wir als Schule begrüßen die Entscheidung zur Maskenpflicht am Sitzplatz sehr. Diese Maßnahme wird einen wichtigen Teil dazu beitragen, dass hoffentlich alle an der Schule Mitwirkenden gesund durch diese schwierige Lage kommen werden.“Schulleiter Wilhelm Josephs Die Maskenpflicht gilt im ganzen Schulgebäude, demnach auch wieder am Sitzplatz. Hier muss eine täglich frische medizinische Maske (OP-Maske oder FFP2-Maske) getragen werden. Der bisherige Testrhythmus von drei Testungen pro Woche wird parallel dazu weitergeführt. Ebenfalls bitten wir euch weiterhin darauf zu achten regelmäßig das Klassenzimmer zu lüften und die Hygiene-Regeln einzuhalten. Bleibt gesund und passt aufeinander...

Mehr
Volleyball-Fortbildung für die Fachschaft Sport
Nov30

Volleyball-Fortbildung für die Fachschaft Sport

Volleyball bildet an unserer Schule einen sportlichen Schwerpunkt. Damit unsere Fachschaft Sport diese Sportart mit all ihren Besonderheiten möglichst gut vermitteln kann, wurde am Dienstag, den 30. November, eine Fortbildung zu dem Thema durchgeführt. Geleitet wurde die Fortbildung von dem ehemaligen Bundesliga- und Nationalspieler und jetzigen Sportdirektor des Westdeutschen Volleyball-Verbands Jaromir Zachrich. Gemäß seines Mottos „Heute brauche ich von euch das Herz eines Sechstklässlers und den Verstand eines Pädagogen“ wurde eine Unterrichtsreihe besprochen und sportpraktisch durchgeführt, bei der unsere Sportlehrkräfte viele Tipps und Tricks für ihre kommenden Unterrichtsstunden gewinnen konnten. Die Fachschaft Sport freut sich das neu erworbene Wissen möglichst bald unseren Schüler*innen vermitteln zu können. Wir bedanken uns bei Jaro für die tolle Fortbildung und die vielen Tipps und hoffen in diesem Sinne, dass wir bald eine weitere bei dir durchführen dürfen. In der folgenden Galerie finden Sie ein paar Eindrücke von der Fortbildung, bei der unsere Sportlehrkräfte ihre Koordination, Kondition und Technik schulen...

Mehr
Sportmotorischer Test (MT1) – Melde dich an und zeige uns wie gut du bist!
Nov22

Sportmotorischer Test (MT1) – Melde dich an und zeige uns wie gut du bist!

Ihr Kind liebt Sport und Sie möchten diesen möglichst häufig im Schulalltag integriert wissen ohne andere Fächer zu vernachlässigen, dazu wünscht sich ihr Kind unter optimalen schulischen Bedingungen sportlich besser zu werden, neue Sportarten kennenlernen und eine ganz besondere sportliche Förderung erhalten? Dann ist das Lessing genau die richtige Schule! Unser Gymnasium hat als NRW-Sportschule eine Besonderheit bei der Anmeldung im Vergleich zu anderen Gymnasien. Durch die erfolgreiche Teilnahme an dem Sportmotorischen Test (MT1) können wir Ihrem Kind eine ganz besondere sportliche Förderung zukommen lassen. Der Sportmotorische Test 1 (MT 1) ist neben der gymnasialen Eignung eine weitere Aufnahmevoraussetzung, um im kommenden Schuljahr 2022/2023 das Lessing-Gymnasium in der Jahrgangsstufe 5 als NRW-Sportschüler / NRW-Sportschülerin besuchen zu können. Wir empfehlen allen Eltern, die Interesse an einer Aufnahme Ihres in die Klasse 5 des Lessing-Gymnasiums im Sommer 2022 haben, Ihr kind zum sportmotorischen Test anzumelden. Für den MT1 können Sie nun Termine...

Mehr
Infotag am 20.11.21 – Das erwartet euch bei uns am Lessing!
Nov15

Infotag am 20.11.21 – Das erwartet euch bei uns am Lessing!

Liebe interessierte ViertklässlerInnen, Mittelstufen- und OberstufenschülerInnen, liebe Eltern, ihr interessiert euch für unsere Schule und kommt uns am Infotag besuchen? Wir freuen uns sehr auf euch und haben folgendes Programm für euch vorbereitet. Wo: Lessing-Gymnasium und Lessing-Berufskolleg, Ellerstraße 84-94, 40227 DüsseldorfWann: Samstag, den 20.11.2021 von 10 – 13 Uhr Mitmach-Unterricht Bei unserem Mitmach-Unterricht könnt ihr in den Unterricht einiger Fächer der Sekundarstufe I reinschnuppern, diesen anschauen oder direkt am besten selbst teilnehmen. Eine Übersicht über die Fächer sowie den dazugehörigen Räumlichkeiten findet ihr hier: Unterrichtsplan_Infotag_2021Herunterladen Sport In unserer neuen Sporthalle könnt ihr bereits testen, wie gut ihr schon seid und den sportmotorischen Test ausprobieren. Ausgewählte Oberstufenschüler und Lehrkräfte stehen euch zur Seite und helfen euch hierbei. Zudem gibt es in den Sporthallen viele Angebote unserer Schwerpunktsportarten und Kooperationspartner: In unseren Sporthallen bieten wir euch tolle Aktionen zum Mitmachen in den Sportarten Fußball (Fortuna Düsseldorf), Basketball (ART Giants) sowie Handball (HC Düsseldorf) an.In unserer neuen Judohalle (Untergeschoss neue Halle) präsentieren euch ausgewählte Athleten aus den Sportarten Judo (JC 71) und Taekwondo ihre Künste und laden euch zum Mitmachen ein. In der Mensa könnt ihr auf Ruderergometern vom RC Germania Düsseldorf eure Fähigkeiten testen. Informationen in der Mensa Zudem könnt ihr mit Lehrkräften und aktuellen SchülerInnen ins Gespräch kommen. Hierfür haben wir in der Mensa Infostände über folgende Bereiche der Schule aufgebaut: unsere Erprobungsstufeunser Ganztagunser Lessingplaner – organisiert durch den Schulalltag der Sekundarstufe Iunsere sportlichen Kooperationspartner wie Fortuna Düsseldorf, Borussia Düsseldorf, das Tischtennis-Internat, HC Düsseldorf, TUSA (Beachvolleyball), VEREIN Taekwondo, JC 71 und RC Germania Düsseldorfunsere Schülervertretung (SV)unseren Caterer unseres gesunden und leckeren Mittagessensunser Förderverein informiert über Aktionen und bietet Lessing-Kleidung zum Kauf an Unsere Oberstufe In der Aula präsentieren wir euch alles über unsere fünf Lernprofile der gymnasialen Oberstufe. SchülerInnen aus unseren Lernprofilen und die jeweiligen Lehrkräfte verschiedener Grund- und Leistungskurse beantworten euch gerne alle Fragen und geben euch Tipps, wie ihr euren Weg in unserer Oberstufe am besten gestalten könnt. Außerdem habt ihr die Gelegenheit am Probeunterricht in den Fächern Sozialwissenschaften, Englisch und Informatik teilzunehmen: 11.00 Uhr Probeunterricht mit Herrn Rickert im Fach Englisch in Raum 306  11.30 Uhr Probeunterricht mit Herrn Klein im Fach Informatik in Raum 401  12.00 Uhr Probeunterricht mit Herrn Toledo im Fach Sozialwissenschaften in Raum 310  Folgende Lernprofile könnt ihr bei uns wählen: LP1: Sozialwissenschaften (LK) und Geschichte (GK)LP2: Englisch (LK) und Kunst (GK)LP3: Sport (LK) und Physik (GK)LP4: Erziehungswissenschaft (LK) und Philosophie (GK)LP5: Informatik (LK) und Physik (GK) Im den Räumen 109 und 110 – schräg gegenüber der Aula – stellt Herr Rüther unseren Berufskollegsbildungsgang Freizeitsportleiter/in mit den beiden Leistungskursen Sport und Biologie vor.  Und vieles mehr … In unserem Bandraum wird zwischen 11:00 und 13:00 Uhr eine offene Bandprobe von unserem instrumentalpraktischen Kurs der Q1 stattfinden. Folgt...

Mehr
Herzlich Willkommen – Fünf neue Kolleginnen und Kollegen stellen sich vor
Nov13

Herzlich Willkommen – Fünf neue Kolleginnen und Kollegen stellen sich vor

Unser Kollegium wächst weiter an. Wir dürfen gleich fünf neue Kolleginnen und Kollegen an unserer Schule begrüßen. Diese möchten sich im Folgenden der gesamten Schulgemeinschaft kurz vorstellen.  Felix Forkel (M/SP) Liebe Schüler:innen, liebe Kolleg:innen, liebe Eltern, mein Name ist Felix Forkel und ich freue mich sehr, seit Anfang November Teil des Lessing-Gymnasiums und -Berufskolleg zu sein. Schon in meiner eigenen Schulzeit waren Mathematik und Sport meine Lieblingsfächer, die ich nach dem Abitur dann an der Philipps-Universität in Marburg studiert habe. Mein Referendariat habe ich im Oktober diesen Jahres in Duisburg abgeschlossen. Als studierter Ernährungsberater und Fitnesstrainer ist es für mich ebenfalls ein großes Anliegen, den Schüler:innen die Bedeutung eines gesunden Lebensstil zu vermitteln. In meiner Freizeit treibe ich leidenschaftlich gerne Fitness, fahre Ski, reise oder gehe entspannt Kaffee trinken, um einen Ausgleich zur Arbeit am Schreibtisch zu schaffen. Ich freue mich sehr auf die Zeit am Lessing und die Zusammenarbeit und den Austausch mit den Schüler:innen und Schülern, den Eltern und dem neuen Kollegium. Denise Spitzbarth (F/GE) Liebe Schulgemeinde,   mein Name ist Denise Spitzbarth und ich unterrichte die Fächer Französisch und Geschichte (auch bilingual).   Schon seit der Schulzeit interessiere ich mich für die französische Kultur und Spuren der Vergangenheit in unserer Gegenwart, sodass ich das Glück habe, meine Leidenschaft zum Beruf machen zu können. Während meines Studiums habe ich einige Zeit im Elsass verbringen dürfen. Dabei konnte ich wertvolle Erfahrungen mit verschiedenen Menschen sammeln – und natürlich auch das savoir vivre – und den Spuren der gemeinsamen deutsch-französischen Geschichte folgen. Außerdem lese ich gerne und entdecke die kulinarische, architektonische und landschaftliche Vielfalt unseres französischen Partnerlandes.    Ich freue mich schon sehr auf die neuen Eindrücke, die Zusammenarbeit und eine schöne Zeit am Lessing!   Luitger von der Stein (E/SP) Moin, moin and G’day, mein Name ist Luitger von der Stein. Seit dem 01.11.2021 darf ich Teil des Lessing Gymnasiums mit den Fächern Englisch und Sport sein und freue mich schon das neue Kollegium, die Elternschaft und Schülerinnen und Schüler genauer kennenzulernen! Durch einen Auslandsaufenthalt in Australien habe ich meine Leidenschaft für die englische Sprache gefunden und liebe es zu reisen, wann immer mir dies möglich ist.  Sport ist mein täglich Brot. Aus der Leichtathletik und dem Mehrkampf kommend, freue ich mich natürlich besonders auf die neuen Aufgaben, die mich an der NRW Sportschule des Lessing Gymnasiums erwarten!  Bis demnächst! Daniel Brands (F/SW) Bonjour, liebe Schulgemeinschaft! mein Name ist Daniel Brands und ich freue mich sehr, als Lehrer für die Fächer Französisch und Sozialwissenschaften/Wirtschaft-Politik seit November Teil des Lessing-Gymnasiums und Berufskollegs zu sein.Mein Weg hierhin seit dem Abschluss meiner eigenen Schulzeit vor knapp 10 Jahren hat mich über das Studium an...

Mehr
Große Erfolge für die Judoka vom Lessing
Nov08

Große Erfolge für die Judoka vom Lessing

Das Team Lessing präsentiert stolz die errungenen Medaillen.von links nach rechts: Jens Kaiser, Polina, Sarah, Frieda, Yoshiya, Yuichi Nachdem die fünf Lessing Judokas Sarah Güth (7c), Frieda Steller, Yoshiya Laleike, Yuichi Yokoyama (alle 8a) und Polina Reyngold (9a) in der Sporthalle des Lessing Gymnasium bei den Bezirksmeisterschaften der Altersklasse U15 ungeschlagen blieben und sich 5 Titel sicherten, war Trainer Jens Kaiser auf das Abschneiden bei den Westdeutschen Meisterschaften in Lünen gespannt. Den Anfang machte Sarah Güth in ihrer Gewichtsklasse bis 36 kg im ersten Jahr in der Altersklasse U15 konnte sie alle ihre Kämpfe gewinnen und wurde Westdeutsche Meisterin. Als nächstes ging Frieda Steller (bis 44 kg) auf die Wettkampfmatte und konnte ihre ersten drei Kämpfe souverän gewinnen, im Finale musste sie sich leider nach hartem Kampf geschlagen geben. Polina Reyngold (+63 kg) ließ ihren Gegnerinnen an diesem Tag keine Chance und holte nach vier vorzeitigen Siegen die verdiente Goldmedaille. Am nächsten Tag waren dann die Jungs an der Reihe. Yuichi Yokoyama (-60 kg) startete mit vier tollen Siegen und unterlag im Finale durch eine kleine Unachtsamkeit. Er konnte sich über die Silbermedaille und die Vizemeisterschaft auch nicht so recht freuen. Als letzter Judoka vom Lessing startete Yoshiya Laleike (bis 66 kg) in den Wettbewerb. Auch er konnte seine vier Kämpfe vorzeitig gewinnen und verteidigte seinen Titel als Westdeutscher Meister aus dem Vorjahr erfolgreich. Mit der Bilanz von 3x Gold und 2x Silber bei der höchsten Meisterschaft in dieser Altersklasse konnte Trainer Kaiser natürlich sehr zufrieden sein. Zudem wurde der Kooperationsverein JC 71 Düsseldorf, wie letztes Jahr, wieder erfolgreichster Verein der Meisterschaft. In den Herbstferien fuhren die Lessing Judokas zum größten internationalen Jugendturnier Europas nach Venray/NL. Coronabedingt waren die Teilnehmerzahlen in diesem Jahr nicht ganz so hoch und auch die internationale Konkurrenz war leider nicht so zahlreich wie gewohnt am Start. Dies soll allerdings die Leistung der 5 Judokas nicht schmälern!  Sarah, Yuichi und Yoshiya holten Gold, Polina Silber, Frieda wurde siebte. Die Judokas vom Lessing erzielten auch auf der internationalen Bühne ein herausragendes Ergebnis.  Ein Beitrag von Jens...

Mehr