„Unsere Besten“

Wie jedes Jahr wurden am letzten Tag vor den Ferien besondere Talente am Lessing lobend hervorgehoben. Durch das Programm der Bestenehrung  führten Pia Wippern und Anke Beisheim (beide EF LP1). Natürlich gab es viele Sportler, die durch besondere Leistungen auf sich aufmerksam gemacht haben, besonders das Lessing Tischtennisteam (Sven Hennig, Kirill Fadeev, Fernando Janz, Takutu Taramae,  Louis Rohrsen, Yannik Sauren), das deutscher Schulmeister 2018 wurde und natürlich das Fußballteam (Alex Niziojek, Finn Kohnen, Enno Werling, Luca Weidenbach, Luca Arbeiter, Emilio Sanchez, Mboji Ujomie, Len Wörsdörfer, Tobias Wöss, Johann Deumi) .

Aber auch in anderen Disziplinen taten sich Schülerinnen und Schüler am Lessing hervor: Sie glänzten mit besonders guten Zeugnissen, überzeugten durch ihre Performance im Chor, bewiesen ihre besonders guten Französischkenntnisse beim DELF oder im Känguru Mathewettbewerb (Max Zeitz, 5b, Safouane Tachrifet, 6b, Amir ´Cosic´, 6b).

Autor: Schulte

Diesen Artikel teilen auf