Spaß ohne Ende beim Sumo

    4ein Beitrag von P. Freisler

    Judo-Sumo-Turniere am Lessing-Gymnasium 14.11.2016 – 25.11.2016

    Zwei von drei Klassen der Jahrgangsstufe Fünf haben bereits ihr Judo-Sumo-Turnier vollständig ausgetragen, die Finalkämpfe durchgeführt und die Urkunden durch die Schulsportbeauftragte – Judo – Petra Freisler erhalten. Die Kämpfe waren äußerst spannend und ließen keinerlei Wünsche offen. Die Schüler, ob mit oder ohne Judo-Vorkenntnisse, gaben ihr Bestes und ließen 7diesbezüglich auch keinerlei Zweifel aufkommen.
    Zum Abschluss der Turniere gab es noch einen „Länderkampf“ rotes Land gegen das grüne Land. Es musste versucht werden, die anderen „Staatsbürger“ auf seine Seite zu ziehen. War dies gelungen, mussten diese die andere „Staatsbürgerschaft“ annehmen und solidarisch mit den neuen Mitbürgern kämpfen.
    Dies machte so viel Spaß, dass mehrere Durchgänge notwendig waren.

    85