Projektwoche läuft auf vollen Touren

    Mittwoch, den 22. September 2010

    PICT7951Sie hämmern und sägen, atmen Archivstaub im Keller, übertragen in Sütterlinschrift geschriebene Abiturarbeiten, recherchieren im Internet, interviewen Lehrerinnen und Schüler, malen Einladungsplakate für Theateraufführungen, schreiben Artikel über die Projektwoche und wundern sich alle, wie schnell der Tag der Präsentation – Samstag, der 25. September – schon herangerückt ist.

    PICT7956Am dritten Tag der Projektwoche 100 Jahre Lessing brummt die Schule nur so von Aktivitäten. An vielen Stellen sind bereits Konturen der angestrebten Ergebnisse zu sehen oder zu hören, hier graben sich Schülerinnen und Schülern immer tiefer in Aktenberge oder Archiv-Asservate ein, dort wird eifrig gewerkelt, gearbeitet und gestaltet. Die Bänke für den Schulhof kann man mit etwas Phantasie schon erahnen, die Kulissen für Theater- und Filmprojekte stehen schon zum Teil und werden gerade bemalt und Plakate mit noch zu erarbeitenden Resultaten befinden sich bereits in Vorbereitung.
    PICT7962Für die Gäste am Präsentationstag wird es also viel zu sehen, zu bestaunen und zu lernen geben. Aber auch für die Bewirtung laufen die Präliminarien an. Viele Elten haben ihren Beitrag in Form von Speisen und Getränken, aber auch als Mitarbeit bei der Herrichtung der Räumlichkeiten und der Ausgabe der Köstlichkeiten angekündigt.
    Die Vorfreude auf das Schulfest anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Lessing hat viele erfasst, Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler, sie zeigen es im Engagement, mit dem sie sich für die Arbeit in dieser Jahrhundertsprojektwoche einsetzen und sich für gute, vorzeigbare Ergebnisse stark machen.

     

    PICT7955PICT7957PICT7959