Pausenkönige – Adel verpflichtet!

    IMG_2938[1]Am 17.02.2016 wurden sie „gekrönt“ – die Tischtennis Pausenkönige der 5. Klassen am Lessing-Gymnasium. Bei diesem Event ermitteln die Schüler/innen innerhalb ihrer Klasse die Pausenkönigin und den Pausenkönig in der beliebten Spielform „Rundlauf“ an der Tischtennisplatte. Im Düsseldorfer Finale gibt es dann wieder tolle Preise zu gewinnen, sowie die Chance die Schule in der Finalveranstaltung vor großem Publikum auf dem Center-Court der Borussia zu vertreten. Und da gilt: Adel verpflichtet, denn der Lessing-Pausenkönig hat einen beindruckenden Stammbaum: Seit 2012 haben es vier Jahre in Folge Pausenkönige vom Lessing geschafft, Wettkampfsieger zu werden und die begehrte Trophäe und die Sachpreise an unsere Schule zu holen.

    IMG_2943[1]Pausenkönige/innen sind geworden:

    Aus der 5a 1. Alicia Orlova 1. Mohamed-Amin BoundouhIMG_2937[1]
    2. Susanna Galhova 2. Faruk Akingin

    IMG_2940[1]Aus der 5b 1. Katharina Hillebrand 1. Paul Ambos
    2. Anouk Schwahlen 2. John-Carl Besa

    Aus der 5c 1. Alicia Attisso 1. Louis Keller
    2. Lea Isenbügel 2. Saahil Naibee

    Alle hier aufgeführten Schüler/innen nehmen damit am Finale auf dem Center Court der Borussia vor einem Bundesligaspiel teil und ermitteln den Gewinner aller Düsseldorfer Schulen. Im Vorjahr haben insgesamt 10 000 Schülerinnen und Schüler von Düsseldorfer Schulen an dem Projekt teilgenommen. Alle teilnehmenden Schulen haben ein Ausrüstungspaket mit 15 Schlägern und Bällen im Wert von 300€ erhalten. Dem Sieger des Turniers winkt nicht nur ein Pokal, sondern auch ein Wettkampfschläger von Timo Boll und eine Tischtennis Platte.