Lessing-Fußballerinnen und –Fußballer werden Stadtmeister Düsseldorf

    Gemeinsam traten die Fußballerinnen und Fußballer des Lessing Gymnasiums und Berufskollegs am Montag, den 8.4.19, bei den Stadtmeisterschaften der WK IV mit dem Ziel an, ihre Titel vom Vorjahr zu verteidigen.

     

    Die Mädchen setzen sich mit zwei Siegen und einem Unentschieden in ihrer Gruppe durch und traten im Finale gegen die Gastgeberinnen von der International School an. In einem hart umkämpften Finale setzen sich die Lessing Schülerinnen durch ein Tor von Lina mit 1:0 durch und feierten zusammen mit ihrer Betreuerin Frau Unzeitig den erneuten Titelgewinn.

     

    Die Jungs gewannen parallel in ihrer Fünfergruppe alle vier Gruppenspiele (Torverhältnis 17:1). Danach wurde zunächst das HPG mit 5:0 besiegt, bevor im Finale das MPG ebenfalls mit 5:0 besiegt wurde und die souveräne Titelverteidigung gefeiert werden durfte.

     

    Gruppenspiele:

    LGBK – Gymnasium Gerresheim 4:0 (2x Johann, 2x Stefan)

    LGBK – Freiherr von Stein Gymnasium 6:1 (Johann, Gianluca, Tilman, Stefan, Dan, Aidan)

    LGBK – Comenius Gymnasium 4:0 (Nassim, Dan, 2x Johan)

    LGBK – Graf-Recke Gemeinschaftshauptschule 3:0 (Louis, Stefan, Tilman)

     

    Halbfinale:

    LGBK – Hulda-Pankok Gesamtschule 5:0 (2x Johan, 2x Tilman, Gianluca)

     

    Finale:

    LGBK – Max-Plack-Gymnasium (2x Johan, Stefan, Tilman, Len)

     

    Weiter geht es für beide Teams im Mai mit den Bezirksmeisterschaften, bei denen sie unsere Stadt Düsseldorf vertreten dürfen. Wir wünschen Ihnen auf diesem Weg alles Gute, viel Erfolg und noch mehr Spaß!

     

    von links: Frau Unzeitig; Nika; Rihanna; Tuana; Ann-Kathrin; Lina; Linnéa; Renee liegend: Marie

    Große Freude nach der Titelverteidigung bei den Mädchen.

    von links: Nassim; Johann; Dan; Louis; Aidan; Tilman; Len; Gianluca; Stefan; Herr Kaulen liegend: Umut es fehlt: Herr Kösters

    Die Fußballer wollen noch hoch hinaus und freuen sich auf die Bezirksmeisterschaft.