Lessing Fußballer gewinnen die Landesmeisterschaft NRW

Lessing Fußballer gewinnen die Landesmeisterschaft NRW

 

Nach erfolgreicher Stadt- und Bezirksmeisterschaft vertrat das Lessing Gymnasium den Regierungsbezirk Düsseldorf bei den Landesmeisterschaften NRW Fußball in der WK IV in Ahaus. Hier spielten die fünf Regierungsbezirksmeister den Landesvertreter für die Bundesmeisterschaft aus.

 

Vor jedem Spiel wurde ein dreigeteilter Technik-Parcours gespielt, der die Pass-, Dribbling- sowie Schussfähigkeiten der jeweiligen Mannschaften im Vergleich testete. Der Gewinner des Technik-Parcours ging mit 1:0 in das darauffolgende Spiel. Die Jungs des Lessing Gymnasiums konnten in einem stark besetzten Teilnehmerfeld alle Vorentscheide für sich entscheiden, sodass die Spiele jeweils mit einer Führung im Rücken begonnen wurden.

In den Spielen zeigten die Lessing-Schüler starke und geschlossene Mannschaftsleistungen und gewannen alle ihre vier Spiele. Hierbei zeigte die Defensive um Torhüter Tobi und den Verteidigern Finn, Emilio, Mboji und Luca W. den gegnerischen Angriffslinien ihre Grenzen auf, die Mittelfeldreihe um Enno, Luca A. und Len diktierten den Rhythmus und die Angreifer Johann und Alex wirbelten die gegnerischen Abwehrreihen durcheinander.

 

Ergebnisse im Überblick:

LGBK – Landrat-Lucas Gymnasium (Leverkusen)          3-1 (Torschützen: Alex, Johann)

LGBK – Reismann Gymnasium (Paderborn)                    3-0 (Torschützen: Johann, Alex)

LGBK – Hellweg Schule (Bochum)                                      4-2 (Torschützen: Len, Johann, Enno)

LGBK – Berger Feld (Gelsenkirchen)                                  4-0 (Torschützen: Johann, Enno, Alex)

 

Durch den Turniersieg gehört das Team der Lessing-Schüler zu den 16 besten Schulmannschaften ihrer Altersklasse in Deutschland. Nach den tollen Ergebnissen freuen wir uns, dass das Lessing Gymnasium das Bundesland NRW im September bei den Bundesmeisterschaften in Thüringen vertreten darf und wünschen unseren Sportlern viel Spaß, Erfolg und unvergessliche Erlebnisse.

stehend von links nach rechts: Len Wörsdörfer, Emilio Sanchez, Luca Weidenbach, Alex Niziojek, Finn Kohnen, Mboji Ujomie, Enno Werling, Johann Deumi, Luca Arbeiter

vorne kniend: Tobias Wöss

betreuende Lehrkräfte: Tobias Kösters, Marc Kaulen

Autor: Kaulen

Diesen Artikel teilen auf