Julian Lauser (7C) qualifiziert sich für die Nordrheineinzelmeisterschaft im Judo

    Julian Lauser wurde Kreis- und Bezirkseinzelmeister in der U13

    Julian Lauser aus der Klasse 7c wurde am 15.09 in Neuss in der U13 Gewichtsklasse bis 43kg Kreiseinzelmeister. Durch den Erfolg qualifizierte er sich für die Bezirkseinzelmeisterschaft eine Woche später am 23.09. in Duisburg. Hier startete er in neuer Gewichtsklasse bis 46kg und konnte direkt Gold holen und ist somit Kreis- und Bezirkseinzelmeister in der U13. Dadurch qualifizierte er sich für die höchste Ebene in der U13 zur Nordrheineinzelmeisterschaft. Diese findet am 4.11 in Velbert statt. Im Vorjahr wurde er hier mit Silber belohnt und hofft dieses Jahr auf Gold.

    Julian trainiert beim Judo-Club 71 Düsseldorf, Kooperationspartner vom Lessing-Gymnasium. Die Judohalle befindet sich direkt an der Schule und er kann somit sogar Mittwochs an einem Frühtraining teilnehmen. Weiterhin befindet sich in dieser Halle der Landesleistungsstützpunk. Dort findet Montag, Mittwoch, Donnerstag (Landestraining) und Freitag Leistungstraining statt und er kann somit optimal in seiner Altersklasse bei Jens Kaiser mit anderen Judokas in der U13/U15 trainieren.

    Beitrag von L. Lauser