„Dream Team“ spielt beim Landesfinale der NRW –Streettour

    stb

    (v.l.) Havva Yildiz, Lea Keza, Sophia Happel, Mimoza Rexhepi

    ein Beitrag von Julia Möller

    Am 16.6.16 fand in Düsseldorf die NRW-Streettour statt. Zu diesem Basketballevent trat das Lessing Gymnasium mit elf Mannschaften an. Die vielen Jungen- und Mädchenmannschaften durchliefen die vielen Gruppenspiele mit einigen Siegen und hatten großen Spaß sich mit den anderen Schulen aus ganz Düsseldorf im 3:3 zu messen.

    Erfolgreich qualifizieren für die nächste Runde, dem Landesfinale in Recklinghausen, konnten sich die vier Spielerinnen des „Dream Teams“.

    Bei schönstem Basketballwetter spielten sich die vier Spielerinnen im Landesfinale am 2.7.16 erfolgreich durch die Gruppenphase (2 Siege, davon wurde ein Spiel nach der regulären Spielzeit in einem Freiwurfwerfen entschieden). Im Viertelfinale trafen sie dann auf den aus Düsseldorf bekannten Gegner „3 Engel für Curry“. Diesem musste sich das Lessingteam geschlagen geben, konnte aber in diesem Spiel deutlich häufiger scoren als im letzten Aufeinandertreffen und konnte so, trotz Niederlage, stolz die Heimfahrt antreten.

    Secured By miniOrange