Biologie

    Im Gymnasium wird Biologie in der Erprobungs- und Mittelstufe nach Plan unterrichtet. In der Oberstufe gibt es Biologie-Grund- und –Leistungskurse.

    Biokolleg2Im Berufskolleg wird Biologie in den beiden Bildungsgängen Allgemeine Hochschulreife/  Freizeitsportleiter(in) und

    Allgemeine Hochschulreife/Biologisch-technische(r) Assistent(in) (BTA/AHR) jeweils als Leistungskurs unterrichtet.

    Sowohl aus dem Unterricht in der Unter- und Mittelstufe als auch im Bildungsgang BTA/AHR haben sich Projekte ergeben, die zur Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben geführt haben – siehe Wettbewerbe.

    Aktuell steht die Teilnahme von zwei Schülern aus dem BTA-Bildungsgang am Regional-Wettbewerb „Jugend forscht“ am 19.2.2014 vor der Tür.

    Ein weiteres Projekt aus dem BTA-Bildungsgang steckt noch in den Kinderschuhen: es geht um die genauere Identifizierung eines Antibiotikum-bildenden Mikroorganismus, der in einer Bodenprobe gefunden wurde. Die Frage ist, ob der Organismus bereits bekannt ist oder ob ein bisher noch unbekannter Organismus entdeckt wurde.