Bei E-Mail qualifizierte Babysitter

ein Beitrag von P. Holly

Babysitter sind gefragt wie nie. Ob vor dem Kino-Besuch, Elternabend oder einer Betriebsfeier – stets stellt sich die Frage, wo man einen guten und verlässlichen Babysitter findet. Das Lessing-Gymnasium hat auf diese Frage eine Antwort gefunden und eine echte Premiere geschafft: Eine Babysitter-AG! Über ein ganzes Schuljahr konnten sich motivierte Schülerinnen und Schüler der Oberbilker Schule in Sachen Babys, Kleinkinder und Jugendliche weiterbilden. Themen wie die Entwicklung von Kindern, Notfallsituationen, Eltern- und Kind­kommuni­ka­tion bilden nur ein kleines Spektrum der Themen ab, die im Kurs intensiv diskutiert, geübt und erfolgreich angewendet wurden. So boten der Besuch einer Erzieherin, einer jungen Mutter mit Kind oder die intensive Beschäftigung mit altersgerechten Spielzeugen und gesunder Ernährung praktische und theoretische Einblicke in den Umgang mit Kindern. Die nachhaltige Fokussierung auf realistische Szenarien, kombiniert mit pädagogischem Wissen ermöglichen allen Schülern mit unterschiedlichsten Situationen beim Babysitten umgehen zu können. Sichtbarer Erfolg der Teilnehmer ist nun das schulische Zertifikat, welches durch die Kursleiterin Pia Holly, Pädagogiklehrerin am Lessing-Gymnasium, übergeben wird.

Nach der einjährigen Ausbildung im Kurs können die zertifizierten Babysitter nun angefragt werden. Die Schule nimmt unter babysitter@lgbk.de gerne Anfragen entgegen und vermittelt dann qualifizierte und zertifizierte Schülerinnen und Schüler.

 

 

 

Autor: Schulte

Diesen Artikel teilen auf