Aidan Warnt gewinnt zweimal Gold bei den U16- Nordrheinmeisterschaften!

    Stadtmeisterein Bericht von A. Nickel

    Bereits bei den Hallenmeisterschaften hatte Aidan Warnt (8a) den Titel im Kugelstoßen geholt. Nun steigerte er bei den diesjährigen Nordrheinmeisterschaften der U-16 noch einmal seine Leistung und gewann den Kugel- und den Diskuswettbewerb jeweils mit Bestleistung. Die Kugel stieß er auf sehr gute  11,79m und den Diskus schleuderte er auf schöne 35,63m. 

     Auch Yannik Zein (7c) holte sich den 3. Platz im Speer mit einer Weiter von 40,66m, eine schöne Weite! Über die Hürde belegte er einen guten 9. Platz.

     Weitere Teilnehmer bei den Nordrheinmeisterschaften waren Robin Sowalder und Lea Busch.  Alle Ergebnisse hier als pdf

    Autorin: Anja Nickel

    Secured By miniOrange